Termine


Dieses Jahr haben die Fachwarte aus dem Markgräflerland schon einige Termine gesetzt. Diese sollen Fachwarte, aber auch andere Interessenten am Obstbau zusammen bringen!


Naturschutzorientierter Streuobstschnitt


Sa, 25.11.17 ab 9.30 – 16.30 Uhr in Buggingen, Winzerhalle + Wiese (mit Bewirtung)


Der richtige Schnitt allein macht noch keine reiche Obsternte, aber er ist eine wichtige Voraussetzung dafür, ebenso wie für den Erhalt unserer Streuobstwiesen. Der Workshop vermittelt Ihnen die theoretischen und praktischen Grundlagen des Gehölzschnittes und geht gleichzeitig auf die speziellen Bedürfnisse der Streuobstwiese hinsichtlich naturschutzrelevanter Aspekte ein.

 

Ort:                       Winzerhalle Seefelden, Betberger Straße 23, 79426

                             Buggingen-Seefelden

Zeit:                     Samstag den 25.11.2017, 8.45 bis 16.30 Uhr

Referenten:        Markus Zehnder (Obstbauberater im Zollernalbkreis,

                             spezialisiert in Streuobstbau), Andreas Breisinger

                             (Obstbaumpfleger), Klaus Nasilowski (Obstbauberater in 

                             Lörrach)

Programm:

 8.45:                      Einlass und Anmeldung

9.30:                       Theorievortrag vom Experten Markus Zehnder:

                                Naturschutzorientierter Schnitt von Streuobstwiesen

11.00-12.00:         Warmes Mittagessen. (Nicht im Preis inbegriffen,   

                                Anmeldung erforderlich)

12.00:                     Fahrt zur Streuobstwiese

12.30-16.30:         Nach einer praktischen Erläuterung werden die Teilnehmer

                                in ihren jeweiligen Gruppen die Theorie am Baum 

                               (Kernobst) praktisch umsetzen

 

Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe, sowie wenn vorhanden eigenes Werkzeug mitbringen (Schere, Handsäge).


Gruppe A Theorie und Praxis mit Markus Zehnder: Beitrag Mitglieder 25€/ Nichtmitglieder 35€ (nach Verfügbarkeit)

Gruppe B Theorie mit M. Zehnder und Praxis mit Andreas/Klaus: Beitrag 30€

Gruppe C nur Theorie (Vortrag) mit Markus Zehnder: 15 €

5 €

Anmeldungen für den Workshop, sowie das Mittagessen (unter Angabe ob vegetarisch) bitte an:

 

fachwarte.markgraeflerland@gmail.com

 

 

Gefördert durch das Projekt MOBIL: www.biotopverbund-markgraeflerland.de/index.php

Wir sind Mitglied beim LOGL!

https://www.logl-bw.de


Kontakt:

Fachwartvereinigung Markgräflerland e. V.

Weberstraße 7

79189 Bad Krozingen

email:fachwarte.markgraeflerland@gmail.com